Wie der PTA in Amsterdam den Öffentlichen Verkehr optimiert

Download PDF
Datenschutz-Hinweis: Wenn Sie dieses Video abspielen, können Sie von YouTube getrackt werden.

Im Rahmen einer Diplomarbeit wurde in Amsterdam ein Navigationsgerät für Benutzer des Öffentlichen Verkehrs entwickelt. Das System berücksichtigt Verspätungen und Wettereinflüsse, ist also mehr als ein reiner Fahrplan. Der Fachbegriff dafür lautet Personal Travel Assistant (PTA), und die in Amsterdam entwickelte Software für das iPhone heisst Get Around. Die beiden folgenden Videos zeigen einerseits die Anwendung des PTA im Alltag und andererseits das User Interface.

Datenschutz-Hinweis: Wenn Sie dieses Video abspielen, können Sie von YouTube getrackt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.