Offizielle Landkarten der Schweiz online nutzen

Download PDF
Geoportal des Bundes

Geoportal des Bundes

Die Schweizer Landkarten des Bundesamts für Landestopographie swisstopo haben einen ausgezeichneten Ruf – aber auch ihren Preis, wenn man sie gedruckt oder digitalisiert besitzen möchte. Umso erfreulicher ist es, dass auf dem Geo-Portal der Schweizer Eidgenossenschaft das vertraute Kartenmaterial kostenlos genutzt werden kann. Wie bei anderen Diensten (z.B. Google Maps oder Search.ch) kann man zwischen der Kartendarstellung und den Satelliten- bzw. Luftaufnahmen wählen. Die textuelle Suche findet nebst Orts- und Flurnamen auch Adressen auf die Hausnummer genau. Jeden Kartenausschnitt kann man als URL oder QR-Code sharen und natürlich auch ausdrucken.

Im Gegensatz zur Konkurrenz bietet das Geo-Portal des Bundes auch Höhenkurven. Und vor allem kann man eine Vielzahl von thematischen Karten generieren, indem man die entsprechenden Ebenen aktiviert: Von der Bevölkerungsdichte über die Anzahl der Verkehrsunfälle oder den Standorten von Kulturgütern bis hin zu den Wildruhezonen kann man sich Dutzende von Daten einblenden lassen.

Auch die technische Umsetzung ist sehr gelungen. Hervorzuheben ist insbesondere, dass die Plattform auch auf mobilen Geräten sehr gut funktioniert, und zwar ohne dass man eine App installieren müsste. Es ist sogar möglich, einen Kartenausschnitt von 10 x 10 Kilometern im Massstab 1:25’000 auf das Gerät herunterzuladen und offline zu nutzen; das ist insbesondere bei Wanderungen in Gebieten ohne 3G-Abdeckung sehr wertvoll. Trotz einer Vielzahl von Funktionen wirkt die Benutzeroberfläche modern und aufgeräumt – kein Vergleich also mit den verstaubten GIS-Anwendungen, die man bei Behörden gelegentlich sieht. Das Geo-Portal des Bundes ist zudem mit dem Schweizer Open Source Award 2014 ausgezeichnet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.