Tomnod: Satellitenbilder im Crowdsourcing-Verfahren erschliessen

Download PDF
Auf Tomnod markieren Freiwillige Objekte und Orte auf Satellitenbildern

Auf Tomnod markieren Freiwillige Objekte und Orte auf Satellitenbildern

Nicht alle Projekte auf Tomnod sind so spektakulär wie die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 der Malaysia Airlines. Aber es veranschaulicht das Prinzip dieser Crowdsourcing-Plattform, welche Satellitenbilder auf ganz bestimmte Fragestellungen hin untersucht. Dank einer Vielzahl von freiwilligen Helfern werden beispielsweise Siedlungsgebiete in Nigeria verortet, Taifun-Schäden auf den Philippinen erhoben, Brandrodungen in Indonesien aufgdeckt oder eben vermisste Flugzeuge und Boote gesucht. Um Fehler oder Manipulationen auszuschliessen müssen mehrere Benutzer übereinstimmend zum gleichen Resultat gekommen sein, bevor eine Information als gesichert gilt.
Weiterlesen…

Google Maps Schweiz: Privatverkehr bevorzugt

Download PDF

Google Maps Schweiz (1)

Google Maps Schweiz (2)

Der Routenplaner von Google Maps Schweiz (auch bekannt als Google Transit) hat eine klare Präferenz für den Privatverkehr: Während die Route von Zürich nach Illnau im Zürcher Oberland mit einer erstaunlichen Präzision eingezeichnet wird, beschränkt sich die Darstellung beim öffentlichen Verkehr (SBB und VBZ) darauf, die Haltestellen mit einer Geraden zu verbinden.

Natürlich: Als Passagier des öffentlichen Verkehrs braucht man sich nicht um den genauen Streckenverlauf zu kümmern, sondern nur an der richtigen Haltestelle auszusteigen. Andererseits leuchtet mir nicht ein, warum der Zug nicht entlang der Geleise (die ja bereits im Kartenmaterial vorhanden sind) fahren kann.